Sonnenschutz

Wir bieten Ihnen zeitgemäße wie klassische Lamellen, Jalousien, Roll-Ups und Faltrollos bis hin zum dekorativen Sichtschutz in Form von Plissees sowie die normgerechte Beschattung von Büroräumen. Abgerundet wird das Angebot von Außenmarkisen oder spezielle Beschattungen von Wintergärten etc.
Individuelle Abmessungen oder anspruchsvolle Lösungen stellen hierbei kein Problem dar. Das Vermessen, die Planung und das Anbringen übernehmen unsere kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter für Sie.

Sonnenschutzfolien


Wir montieren für Sie Sonnenschutzfolien, Sichtschutzfolien, Spiegelfolien, Sicherheitsfolien, UV- Schutzfolien und Dekorfolien. Sei es für Ihre Büroräume, Industriehalle, Eingangshalle, Rolltore, Lichtbänder oder Dachkuppen - wir richten uns nach Ihren individuellen Wünschen und beraten Sie gerne und umfassend.

Sonnenschutzfolie bietet optimalen Sonnenschutz
Sonnenschutzfolien sind eine tolle Alternative zu all den anderen Möglichkeiten die der Innenraumausstatter bietet, aber auch zu Sonnen- und Wärmeschutzglas.
Sonnenschutzfolien sollen vor UV-Licht schützen und sorgen für Raumkühlung. Sie bestehen aus PET (Poly-Ethylen) und sind mit Silbernitrat beschichtet. Durch die spezielle Beschichtung der Sonnenschutzfolie, wird ein Großteil der Sonnenstrahlen reflektiert. Das bedeutet, dass das Fensterglas und der Raum sich viel geringer aufheitzen, die Sonnenschutzfolie sorgt also für ein angenehmes Raumklima, was besonders bei Büroräumen ein sehr wichtiger Punkt ist.

Zusätzlich bieten die Sonnenschutzfolien Schutz vor UV-Strahlung, das heißt das Möbel, Teppiche, die gesamte Einrichtung und deren Farben hierdurch vor Ausbleichen geschützt werden. Museen z.B. sind auf den optimalen Schutz ihrer Exponate angewiesen und wollen auf jeden Fall verhindern, das den Kunstobjekten durch zu aggressive Sonneneinstrahlung passiv Schaden zu gefügt wird.
Auch hier sind Sonnenschutzfolien die Lösung! Auch die Blendung wird durch Sonnenschutzfolien vermindert. Je nach dem in welcher Lage das Haus steht oder auf welcher Höhe die Fenster sind bietet die Folie darüber hinaus den entscheidenden Vorteil, dass ein Sichtschutz von außen besteht, jeder der im Raum ist aber raus schauen kann. Der Raum wird also nicht abgedunkelt, da die Sonnenschutzfolie lichtdurchlässig ist.

Sonnenschutzfolie kann jederzeit nachträglich auf Glasflächen angebracht werden, es wird differenziert zwischen der Sonnenschutzfolie die von Innen und der die von Außen auf die Glasfläche angebracht wird, effektiver in der Wirkung ist die Sonnenschutzfolie von Außen, sie hat den Nachteil, dass sie nicht so langlebig ist wie die Sonnenschutzfolie von innen. Außerdem hängt die Entscheidung für Innen oder Außenfolie vom Glas ab, was in den Fenstern eingebaut ist. Ein schöner zusätzlicher Effekt ist, dass man mit farbiger Folie Fenstern oder ganzen Häuserfronten einen zusätzlichen Akzent verleihen kann.